Das Internationale Institut für Genossenschaftsforschung im Alpenraum veranstaltet am Freitag, den 8. November 2019, im AC Hotel Marriott Innsbruck (vormals Hotel Hilton) die 23. IGA-Tagung. Thema: "Regionale Nähe in der digitalen Welt - geht das?"  mehr

Das Internationale Institut für Genossenschaftsforschung im Alpenraum veranstaltet am Freitag, den 8. November 2019 im AC Hotel by Mariott, Salurnerstr. 15, Innsbruck die 23. IGA-Tagung.

Programm:

09,30 Uhr: Eröffnung und Begrüßung

09,50 Uhr: Digitalisierung! Es kommt darauf an, was man daraus macht
Stefan Wunram, Leitender Berater Trends & Strategien bei Datev eG

10,05 Uhr: Mit Multichannel zum Erfolg. Wie die Expert-Genossenschaft den regionalen Fachhandel stärkt
Mag. Alfred Kapfer, CEO bei Expert Österreich e.Gen.

10,20 Uhr: Bauernkiste 4.0 - das WorldWideWeb als große Chance für regionale Direktvermarkter
DI Therese Fiegl, Vermittlungsagentur, Gründerin der Bauernkiste

10,35 Uhr: Regionale Nähe - der einzige Weg für Kreditgenossenschaften in der digitalen Welt
Dr. Johannes Ortner, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisen-Landesbank Tirol AG

10,50 Uhr: Kaffeepause

11,20 Uhr: Podiums- und Publikumsdiskussion mit allen Referenten

12,30 Uhr: Verleihung des IGA-Forschungspreises
an Peter Suter und Sanà Wittmann

13,00 Uhr: Ende der Tagung
Anschließend gemeinsames Mittagessen im Tagungshotel

    © Internationales Institut für Genossenschaftsforschung im Alpenraum  Impressum
    powered by webEdition CMS